Gerätekunde HLF20 online

Die Feuerwehr Karlstadt hat begonnen, ihre Ausbildung online verfügbar zu machen. Wir beginnen zunächst mit der Gerätekunde für unser neues HLF20. Mit einfachen Bildübersichten und intuitiven Drag & Drop Abfragetechniken bieten wir unseren Kameraden eine abwechslungsreiche Lerntechnik für zu Hause an.
Damit gewährleistet die Wehr weiterhin eine hoch qualifizierte Mannschaft, die im Einsatzfall mit ihrem Gerät sicher umgehen kann.

Beispiel Gerätekunde HLF20 online

Link zur ersten Übung

Ausbildung HLF 20

Mit dem neunen Jahr beginnt auch die Ausbildung an unserem Löschfahrzeug HLF 20. Die Ausbildung am Fahrzeug gliedert sich in vier Module, welches jeder Kamerad einmal besucht haben soll. Für die Maschinisten werden zusätzliche Module angeboten.

Weiter lesen..

Module der Ausbildung

M1 – Brandbekämpfung
M2 – Technische Hilfeleistung
M3 – Technische Einrichtungen
M4 – Einsatzübungen

Module der Ausbildung für Maschinisten

F1 – Fahreinweisung Tag
F2 – Fahreinweisung Nacht
F3 – Herstellereinweisung Pumpe und DZA

zu den Ausbildungsterminen

 

Kolonnenfahrt mit THW und BRK

Wie jedes Jahr führte der THW Ortsverband Karlstadt Ende 2019 wieder eine Abschlussübung zum Thema „Fahren in der Kolonne“ durch. Auch die FFW Karlstadt war diesmal mit 2 Fahrzeugen dabei.

Weiter lesen..

An einem sonnigen Samstagmorgen trafen sich hierzu 14 Kameraden und Kameradinnen – gut die Hälfte davon aus den Reihen der Jugendfeuerwehr. Um kurz nach 9.00 Uhr ging es dann mit Versorger und MZF zur THW-Unterkunft in die Echterstraße. Dort angekommen begrüßte Michael Möllmann alle teilnehmenden Einheiten von THW, BRK und Feuerwehr, um anschließend in einem kurzen theoretischen Teil weiter zum Thema zu informieren.
Wenig später konnten die insgesamt 13 Fahrzeuge wieder besetzt werden. Nach einem Funkcheck auf dem Marschkanal konnte es dann endlich losgehen. Angeführt vom Heros Karlstadt 21/10 wurden nun die entsprechend beflaggten Fahrzeuge aufgereiht. Eskortiert von 2 Krad, die an Einmündungen, Kreuzungen und Engstellen für zusätzliche Sicherheit sorgten, konnte die Kolonne anschließend in Marsch gesetzt werden.
Die Route führte diesmal über Arnstein auf die B26a und die A70 weiter in Richtung Schweinfurt. An der Abfahrt Schweinfurt Zentrum ging es dann auf die B286. Bei einem technischen Halt in Gerolzhofen konnten sich die Teilnehmer bei Gulaschsuppe und Kaffee und Kuchen stärken und miteinander ins Gespräch kommen.
Die anschließende Rückfahrt führte die Kolonne weiter über die B286 und B22 nach Dettelbach, Gramschatz, Retzstadt und in Retzbach schließlich auf der B 27 zurück nach Karlstadt.

 

Herbstübung 2019

Am Sonntag, den 06.10.2019 rückte die Freiwillige Feuerwehr Karlstadt zu ihrer alljährlichen Herbstübung aus. Im Kinderhaus Zur Heiligen Familie in Karlstadt wurde ein Brand mit 4 vermissten Personen angenommen.
Die Feuerwehr Karlstadt rückte mit einem Löschzug und Sonderfahrzeugen an. Die Einsatzkräfte gingen unter Atemschutz in den verrauchten Gebäudeteil vor und suchten die Räume nach den vermissten Personen ab.
In enger Abstimmung mit der Kindergartenleitung wurden die während der aktuellen Umbauphase neu erstellten Einsatzpläne im Übungsverlauf überprüft.