Verkehrsunfall Neuer Berg

Die Feuerwehr Karlstadt wurde am Montag Abend um 17:04 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person an die Adresse „Neuer Berg“ in Karlstadt alarmiert. Auf der Anfahrt zur Einsatzstelle wurden die anfahrenden Kräfte bereits aufgeteilt, sodass die enge Zufahrtstraße von beiden Seiten zur Rettung genutzt werden konnte.

Nach einer ersten Lageerkundung durch den Zugführer vor Ort stellte sich heraus, dass ein Fahrzeug vom Weg abgekommen war und absturzgefährdet auf der Seite lag. Im Fahrzeug befand sich noch eine Person, welche bereits von der Polizei betreut wurde.

Zunächst wurde die Lage mit Hilfe der maschinellen Zugeinrichtung des Rüstwagens, sowie des „Stab-Fast“ Systems stabilisiert. Parallel zu den Sicherungsmaßnahmen wurden mit der Motorsäge Zugänge zur tiefer liegenden Unfallstelle geschaffen. Von dort wurde dann auch die Rettung in Absprache mit dem Rettungsdienst eingeleitet. Für die Rettung musste die Frontscheibe des Fahrzeuges entfernt und mittels hydraulischen Rettungsgeräts (Rettungsschere und Rettungsspreizer) die Fahrgastzelle geöffnet werden. Über diesen Zugang konnte die Person schonend gerettet und dem Rettungsdienst übergeben werden.

Auf Grund der hochsommerlichen Temperaturen von über 30 °C war der Einsatz sowohl für die verunfallte Person als auch für die Einsatzkräfte sehr belastend.

An dieser Stelle möchten wir darauf hinweisen, dass es für die Kameradinnen und Kameraden gerade im Berufsverkehr schwierig ist, mit dem privaten Fahrzeug zeitnah an das Feuerwehrhaus zu kommen. Damit verzögert sich anschließend auch das Ausrücken der Einsatzfahrzeuge. Für die Rettung verunfallter Personen spielt der Zeitfaktor die größte Rolle.
Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie auch für nicht uniformierte PKW mit gelben Dachaufsetzer „Feuerwehr im Einsatz“ die Straße frei machen.

Neben den Kräften der Feuerwehr Karlstadt wurden die Kreisbrandinspektion, Polizei Karlstadt sowie der Rettungsdienst alarmiert.

Einsatzzahlen
Datum
Alarmzeit
Kräfte im Einsatz
Fahrzeuge im Einsatz
21.06.2021
17:04
34
ELW 1, LF 20 KatS, HLF 20, RW 2, Versorgungs-LKW, PKW-Pickup