FwA-SWW

Fahrzeugdaten

Hersteller/Typ: Albert Mahr Bezeichnung: Schaumwasserwerfer
Baujahr: 1998 Beladung: 220 l Schaummittel
Länge:
Breite:
Höhe:
Zulässiges Gesamtgewicht: 750 Kg

Fahrzeugbeschreibung

Der Schaumwasserwerfer kommt nur bei Bränden von größeren Objekten wie Industriebränden, Hallen oder Scheuen zum Einsatz. Er ermöglicht die Abgabe einer großen Wassermenge auf ein Brandobjekt. Mit der mitgeführten Schaummenge, kann eine größere Fläche eingeschäumt werden
Der Werfer kann direkt auf dem Anhänger, oder auch im abgenommenen Zustand betrieben werden. Er hat bei einer Durchflussmenge von 1600 l/min eine Wurfweite von 60 m Wasser und 40 m Wasserschaumgemisch.